Passwort vergessen? jetzt kostenlos anmelden!
 

21. Nov 2013 31

Concept GLA 45 AMG

Mercedes-AMG zeigt auf der Los Angeles International Auto Show (20. November bis 1. Dezember 2013) einen Ausblick auf ein kompaktes High-Performance-SUV.
Das Concept GLA 45 AMG fasziniert mit kraftvoll-markantem Design und wird vom stärksten Serien-Vierzylinder der Welt angetrieben: Der AMG 2,0-Liter-Turbomotor mit einer Leistung von 265 kW (360 PS) und einem maximalen Drehmoment von 450 Newtonmetern bietet konkurrenzlose Fahrleistungen bei geringen Verbrauchswerten.
Mit dem Concept GLA 45 AMG setzen wir ein Ausrufezeichen in dem stark wachsenden Marktsegment der kompakten SUV. Der stärkste Vierzylinder der Welt und der Allradantrieb AMG Performance 4MATIC machen das Concept GLA 45 AMG zu einem einzigartigen Angebot.
Tobias Moers, Vorsitzender der Geschäftsführung der Mercedes-AMG GmbH
Die hochkarätige Technik kombiniert Mercedes-AMG mit atemberaubenden Designelementen: Kraftvoll und muskulös steht das Concept GLA 45 AMG auf der Straße. Einen großen Anteil daran haben die AMG Schmiederäder im Kreuzspeichen-Design mit Reifen in 255/35 R 21. Mit ihrer mattschwarzen Lackierung und dem rotem Felgenhorn ziehen sie alle Blicke auf sich. Passend dazu sind die Radnabenabdeckungen in Zentralverschluss-Optik sowie die Bremssättel der AMG Hochleistungs-Bremsanlage in Rot gestaltet.
Der große Frontsplitter in Hochglanz Schwarz an der AMG Frontschürze, die schwarzen Flics (Luftleitelemente) mit Zusatz-Flics sowie die großen Kühlluftöffnungen betonen die lange Motorsporttradition von Mercedes-AMG. An den Look von Rennfahrzeugen erinnert die Startnummer „45“ auf den Türen und das markante AMG Logo am oberen Rand der Windschutzscheibe. Weitere AMG-exklusive Designelemente sind der „Twin blade“-Kühlergrill in Silberchrom, die Seitenschwellerverkleidungen mit Einlegern in Hochglanz Schwarz, der Schriftzug „TURBO AMG“ auf dem vorderen Kotflügel, die Hochglanz schwarze Dachreling und der große Heckflügel. 
Bild + Text: Mercedes-Benz
top 3
als bedenklich melden
Kommentare

lancia79
21. Nov 2013

180 PS Literleistung!
Meine Hochachtung, warum nicht gleich!

Grüße Martin

Kommentar schreiben

Um einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie angemeldet sein.



Noch nicht registriert? zur Registrierung

Das könnte dich auch interessieren:
 
bergfruehling-classic.de Wachau Eisenstrasse Classic Salz und Oel Ennstal Classic Moedling Classic Planai Classic thermen-classic.at legendswinter-classic.de
Salzburger Rallye Club www.roadstertouren.at Höllental Classic Goeller Classic hannersbergrennen.at www.mx5.events Rossfeld Rennen 1000km.at - Club Ventielspiel
Edelweiss Classic Ebreichsdorf Classic team-neger.at Gaisberg Rennen 1000km.at - Club Ventielspiel Ennstal Classic Rossfeld Rennen Salzburger Rallye Club